„SICHERE DEINEN STARTPLATZ“

VERPASST

Leider sind keine regulären Anmeldungen zur TWILIGHT 2017 mehr möglich. Einige Boote sind schon auf der Warteliste, aber erfahrungsgemäß werden einige Meldungen bis zum Meldeschluß wieder zurückgezogen. Falls du noch nicht auf der Meldeliste stehst, aber dabei sein möchtest, gib deine Meldung ab. Sobald du auf einen Startplatz unter 70 vorrückst, wirst du von uns verständigt.


WAS SOLLTEST DU WISSEN, BEVOR DU MELDEST

Alle Informationen, die du brauchst, findest du in der Ausschreibung. Du kannst deine Meldung bis zum Meldeschluß ändern und ergänzen. Nachdem du dein Meldeformular abgeschickt hast, bekommst du ein Mail mit einem Zugangscode. Mit diesem Zugangscode bekommst du Zugang zu deinen Meldedaten, kannst die Mannschaft oder andere Daten ergänzen oder ändern. Falls du, aus welchem Grund auch immer, doch nicht teilnimmst, kannst du deine Meldung auch wieder löschen.


DU HAST SCHON GEMELDET, WILLST ABER DEINE MELDEDATEN ÄNDERN

Du kannst ganz einfach Deine Meldedaten ändern, indem du uns dies per Mail oder über unser Kontaktformular mitteilst. Wir bearbeiten dann umgehend Deine Änderungswünsche.


MELDELISTE

Stand vom 2.8.2017

Aktuell haben wir noch 4 freie Plätze!

Legende:

Oranger Hintergrund
...
Daten fehlen und müssen ergänzt werden (per Mail an twilight@byc.at)
Dunkeloranger Hintergrund
...
Schiffe auf der Warteliste, da die Regatta auf 70 Teilnehmer begrenzt ist

Burgenländischer Yacht Club (BYC)
Ruster Bucht 130
A-7071 Rust,