„SAIL FAST, LIFE IS SHORT“

AM 5. AUGUST 2017 UM 15 UHR IST ES WIEDER SOWEIT

Die ultimative 24 Stunden Regatta am Neusiedlersee geht über die Bühne. Wir segeln was das Zeug hält. Und das 24 Stunden lang.

Der Anspruch ist hoch. Nur der Beste wird siegen. Aber auch alle anderen sind Sieger.

Ursprünglich für Ende Jänner angekündigt, ist es uns leider nicht gelungen mit der Ausschreibung und dem Meldeformular zeitgerecht On-Line zu gehen. Wir entschuldigen uns dafür.


VERPASST

Leider sind keine regulären Anmeldungen zur TWILIGHT 2017 mehr möglich. Einige Boote sind schon auf der Warteliste, aber erfahrungsgemäß werden einige Meldungen bis zum Meldeschluß wieder zurückgezogen. Falls du noch nicht auf der Meldeliste stehst, aber dabei sein möchtest, gib deine Meldung ab. Sobald du auf einen Startplatz unter 70 vorrückst, wirst du von uns verständigt.


"ALTERNATIVE FAKTEN" NUN AUCH AM NEUSIEDLERSEE

Leider gibt es immer wieder Gerüchte, die jeder Grundlage entbehren. Es gab und gibt keinerlei Einschränkungen für das Segeln bei Nacht am Neusiedlersee. Natürlich müssen die Beleuchtungsvorschriften eingehalten werden.

Für alle, die es immer noch nicht glauben, gibt es eine Stellungnahme der zuständigen Behörde zum Download.


JETZT STARTPLATZ SICHERN

Jetzt ist die richtige Zeit den Sommer zu planen: Rufe deine Freunde an, reserviere das Wochende um den 5. August, bestelle neue Segeln, und fülle das Meldeformular aus.

Das Meldeformular und die Ausschreibung sind On-Line.


START VOR RUST

KursUm 15:00 wird vor Rust gestartet. Der Kurs geht wie auch in den vergangenen twilights kreuz und quer über den Neusiedlersee. Wir segeln von Rust nach Illmitz, dann nach Breitenbrunn, queren den See nach Podersdorf und machen einen kurzen Abstecher nach Neusiedl. Die Neusiedler Bahnmarke liegt wie immer direkt vor der Mole West. An dieser Stelle werden die meisten Fan-Groups erwartet. Von Neusiedl geht es wieder nach Rust. Dann ist aber noch lange nicht Schluss. Die nächste Runde beginnt. Bis am Sonntag um 15 Uhr.

Vorläufige Position der Bahnmarken:

Startschiff Rust: N47°48,370' E16°42,350' - Bahnmarke Rust: N47°48,200' E16°42,900' - Illmitz: N47°45,300' E16°44,000' - Breitenbrunn: N47°54,600' E16°46,600' - Podersdorf: N47°51,200' E16°48,300' - Neusiedl: N47°55,400' E16°50,000'

 


EINEN SCHLAG VERSEMMELT - BEI DER TWILIGHT KEIN PROBLEM

Vergiß es und segle mit voller Konzentration weiter. Deine Chance lebt. Du kannst deine schlechtesten zwei Etappen streichen. Es kommen die besten 10 zweistündige Etappen in die Wertung.


NUR DER MARKTFÜHRER IST FÜR EUCH GUT GENUG

Mittels der von uns zu Verfügung gestellten Tracking Box wird uns alle paar Sekunden deine Position übermittelt. Damit wissen wir jederzeit wo du bist und unsere Scoring Spezialisten können deine jeweiligen Etappendistanzen ausrechnen. Wir sehen aber auch, wenn du eine Frühstückspause in der Mole West einlegst.


DEINE SICHERHEIT IST UNS WICHTIG

Aus Sichrheitsgründen können leider keine Jollen und Sportkatamarane teilnehmen.

Bei Sturmwarnung wird die Regatta beendet und du segelst ist den nächsten Hafen, oder suchst den sicheren Schilfrand auf. Eine Wertung können wir dennoch berechnen. Wir wissen ja, wo du gerade bist.


Burgenländischer Yacht Club (BYC)
Ruster Bucht 130
A-7071 Rust